Täglich

ab 19:00 Uhr geöffnet

CASA COLONIAL GRAN CAFÉ - DER PERFEKTE GENUSS

Sinnlicher Duft, feinstes Aroma, ausgewogener Geschmack – das ist perfekter Kaffeegenuss. Genuss, wie er nur aus ausgesuchten Bohnen und schonender Röstung entstehen kann. Aromatisch, säurearm und vollmundig. Genuss, wie ihn Casa Colonial Gran Café bietet.

Casa Colonial Gran Café besteht ausschließlich aus ausgewählten Premium Arabica Bohnen aus Brasilien, die wir direkt vom Erzeuger nach Ibiza importieren. Geröstet wird er in einem speziellen Verfahren hier auf der Insel. 

Das Ergebnis: ein säurearmer, milder und fruchtiger Kaffee mit einem schokoladig-karamelligen Aroma, das lange auf der Zunge bleibt. Ein perfekter Kaffeegenuss, wie Sie ihn anderswo nicht finden werden.

Ob Kaffee, Espresso oder Cappuccino – Casa Colonial Gran Café ist immer eine exzellente Grundlage für jede Zubereitungsform. Überzeugen Sie sich selbst bei Ihrem nächsten Besuch im Casa Colonial!    

Casa Colonial Gran Café erhalten Sie exclusiv nur bei uns. 

Schließen

DANKE FÜR IHRE INTERESSE AN UNSEREN PRODUKTEN


Nach absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie per E-mail eine Rechnung über die Gesamtsumme inkl. Versand- und Verpackungskosten.
Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 48 Stunden unter Angabe der Rechnungsnummer. Nach Zahlungseingang wird die Ware umgehend versendet.

Gran Café

Gran Café

Brazil
€ 9,90
inkl. 21% MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausgesuchte Bohnen aus aller Welt und eine spezielle Röstung – für besten Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato.

€ 39,90
inkl. 21% MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausgesuchte Bohnen aus aller Welt und eine spezielle Röstung – für besten Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato.

  • Enstehung

    WIE CASA COLONIAL GRAN CAFÉ ENTSTAND

    "Seit vielen Jahren schon waren wir mit den italienischen Kaffeemischungen nicht wirklich zufrieden", so Wolfgang Lettner, Chef des Casa Colonial. "Sie waren uns zu kräftig und zu bitter. Außerdem hatten wir keine Möglichkeit, die Qualität der Bohnen und der Röstung zu kontrollieren."

    Die Lösung: ein eigener Kaffee, der den hohen Qualitätsansprüchen des Casa Colonial gerecht wird. Gemeinsam mit den engagierten Inhabern von Cafes Meke, einer kleinen Kaffeerösterei auf Ibiza, wurden Bohnen aus aller Welt getestet, aus Peru, Äthiopien, Brasilien. Verschiedene Sorten wurden miteinander gemischt (Blends), unterschiedliche Röstverfahren wurden ausprobiert – bis schließlich der perfekte Kaffee gefunden war: Casa Colonial Gran Café.

  • Faktoren

    WAS MACHT CASA COLONIAL GRAN CAFÉ SO EINZIGARTIG?

    Drei Faktoren tragen zur außergewöhnlichen Qualität des Casa Colonial Gran Café bei:

    Anbauort: Casa Colonial Gran Café wird im Hochland Brasiliens angebaut. Hier findet die Kaffeepflanze das, was sie für erstklassige Qualität benötigt: Höhe, Wärme und jede Menge Niederschläge. Der Arabica, der von dort kommt, ist bekannt dafür, dass er wenig Säure enthält, die speziell im Espresso als unangenehm wahrgenommen wird.

    Ernte: Die Kirschen für Casa Colonial Gran Café werden genau dann geerntet, wenn sie reif sind. So behalten sie ihren typischen, leicht karamelligen Geschmack. 

    Verarbeitung: Während der Verarbeitung werden unreife oder überreife Kirschen aussortiert und die Bohnen sorgsam freigelegt, zwei Monate zwischengelagert und dann noch einmal nachsortiert.

  • Zubereitung

    SO GENIESSEN SIE CASA COLONIAL GRAN CAFÉ RICHTIG

    Haltbarkeit: Unser Kaffee wird in ganzen Bohnen verpackt. Sie bewahren das besondere Aroma von Casa Colonial Gran Café, bis er in die Tasse fließt. Damit das so bleibt, sollten Sie die Bohnen innerhalb von drei Monaten verbrauchen, denn anschließend gehen die Aromastoffe langsam verloren.

    Lagerung: Eine geöffnete Packung sollten Sie kühl, möglichst im Kühlschrank, lagern und die Bohnen nicht in andere Behältnisse umfüllen.

    Mahlen: Für die Zubereitung benötigen Sie eine Kaffeemühle. Wenn Sie nicht nur Kaffee, sondern auch Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato zubereiten wollen, sollten Sie sich unbedingt für eine Mühle mit Scheibenmahlwerk entscheiden. Sie produziert ein Kaffeemehl mit gleichmäßiger Körnung und gewährleistet damit auch eine gleichmäßige Extraktion der Aromastoffe. Mahlen Sie den Kaffee erst direkt vor dem Verbrauch.

    Zubereitung: Es gibt viele Methoden der Zubereitung, vom manuellen Aufbrühen bis zur vollautomatischen Kaffeemaschine. Wir geben Ihnen gerne Tipps, wie Sie mit Ihrer Ausrüstung ein optimales Ergebnis erzielen. Fragen Sie uns!

0
DE
LAW Ibiza Gin

Öffnungszeiten

Täglich

ab 19:00 Uhr geöffnet

Reservierung

Tel +34 971 338001 | +34 646 377695

So finden Sie uns

Crta. Sta. Eulária, Km 2 | Ibiza

Newsletter

Aktion